Global Media & Corporate Inquiries

Lindsay Beltzer
Senior Associate,
Global Marketing & Communications
+1 212 798-7786

Zweimal Bronze für Interbrand beim Wettbewerb "Gute Gestaltung 10" (in German)

München, 15. Dezember 2009 – Der Neuauftritt des brasilianischen Minen- und Stahlkonzerns Usiminas und das visuelle Erscheinungsbild der LBBW wurden beim diesjährigen Wettbewerb "Gute Gestaltung 10" des Deutschen Designer Clubs (DDC) mit Bronze ausgezeichnet.

Der DDC-Award ist damit die vierte Auszeichnung in dieser Awardsaison, die der Neuauftritt von Usiminas gewinnt. Mit einem Award in Gold erhielt die Arbeit höchste kreative Weihen beim Corporate Design Preis 2009. Beim diesjährigen iF communication design award konnte das Projekt einen der begehrten iF Label erringen. Der Neuauftritt des brasilianischen Minen- und Stahlkonzerns überzeugte auch die Jury des red dot award: communication design 2009, die Usiminas mit einem red dot für hohe Designqualität auszeichnete.

"Besonders freuen wir uns über die Verleihung des "Grand Prix" des DDC an unseren langjährigen Kunden, die BMW Group", erklärt Andreas Rotzler, Chief Creative Officer von Interbrand Central and Eastern Europe. Der DDC zeichnet mit dem "Preis der Preise" Unternehmen aus, die ein nachhaltiges Beispiel für eine ganze Branche darstellen. Die Begründung der Juroren lautete: "Die gute Darstellung der Marke BMW in allen Gestaltungsdisziplinen - von Messen und Ausstellungen über Werbung bis hin zum Geschäftsbericht - ist vorbildlich. BMW schafft es, quer durch alle Medien konsequent eigenständig aufzutreten. Die Arbeiten sind stets auf überdurchschnittlich hohem gestalterischen Niveau und verlassen dabei nie den Kern der Marke." "Als Leadagentur für strategische Markenführung und Corporate Identity der BMW Group sind wir sehr stolz, dass wir den Kunden nun schon seit über 30 Jahren tatkräftig bei der erfolgreichen Entwicklung ihres Erscheinungsbildes unterstützen dürfen", so Rotzler weiter.

"Gute Gestaltung 10" des Deutschen Designer Clubs (DDC) ist einer der anerkanntesten Designwettbewerbe Deutschlands. Der DDC bewertet Arbeiten in acht Kategorien. Die ausgezeichneten Arbeiten sind Referenz für gute Gestaltung und richtungsweisendes Design. Die Jury vergab an 164 von insgesamt 537 Einsendungen einen Award.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Isabel Ossenberg, Corporate Communications Manager
Telefon +49 89 520 579 36, isabel.ossenberg@interbrand.de