Duty-Free für Istanbuls neuen Mega-Flughafen

Gebr. Heinemann
Für die Gebr. Heinemann/Unifree DutyFree war es eine große Leistung, den Vertrag für den Duty-Free Bereich am Neuen Internationalen Flughafen Istanbul für sich zu gewinnen – Interbrand schrieb die Erfolgsgeschichte mit.

Mit über 53.000 Quadratmetern Fläche für Luxusboutiquen, einem türkischen Basar, einem Duty-Free-Shop, Restaurants und Spielhallen wird der Neue Internationale Flughafen Istanbul der größte Flughafen weltweit sein – mit einem bemerkenswerten Retailbereich. Gebr. Heinemann/Unifree DutyFree arbeiteten gemeinsam mit Interbrand daran, den Vertrag für das Duty-Free Business des Flughafens zu gewinnen.

Der Vertrag, den Heinemann als den „größten Einzelerfolg“ in der 136-jährigen Firmengeschichte beschreibt, umfasst den Betrieb aller Verkaufsflächen jenseits des Sicherheitsbereiches im Neuen Flughafen Istanbul für einen Zeitraum von 25 Jahren. Wie konnte der Duty-Free-Händler dieses hochgesteckte Ziel erreichen und den starken Wettbewerb hinter sich lassen? Er sicherte sich die nötige Unterstützung während des Ausschreibungsverfahrens.

Um Gebr. Heinemann auf Erfolgskurs zu bringen, arbeiteten wir daran, dass das Angebotspaket in jeder Hinsicht beeindrucken würde. Ziel war es, alle Aspekte des geplanten Ansatzes zu festigen. Dazu entwickelten wir eine Strategie, erstellten Copy- und Layoutdesign und vermittelten auf wunderbare Art und Weise das Architektur- und Designerlebnis. Wir entwickelten Marketing- und Merchandisingpläne, verbesserten das konzeptionelle Design der Ladengeschäfte jenseits der Sicherheitskontrollen und stellten sicher, dass die Management- und Projektpläne, die Heinemann und Partner Unifree DutyFree am Flughafen einsetzen wollten, solide waren.

In 91 Tagen wurden drei Einreichungen mit einem Umfang von mehr als 500 Seiten erstellt und auf drei verschiedene Arten verschickt, mit Plänen und Grundrissen für 53.000 Quadratmeter Verkaufsfläche.

Dieses anspruchsvolle Angebotspaket ermöglichte es Gebr. Heinemann, sich das wichtigste Flughafenprojekt der Welt zu sichern. Es könnte sich als der lukrativste Deal in der langen Firmengeschichte herausstellen.

Growth starts here
Let’s talk