Marke als Katalysator für (digitale) Business Transformation: MegaFon und Interbrand präsentieren die neue Markenpositionierung und -identität des Telko-Riesen

13. September 2017

 


Köln/Moskau, 13. September 2017– MegaFon, einer der führenden Telekommunikationsanbieter Russlands, und die international führende Markenberatung Interbrand enthüllen die Repositionierung der Marke MegaFon, die den Wandel der Unternehmensstrategie widerspiegelt und unterstützt.

„Im Frühjahr hat MegaFon große Veränderungen angestoßen, die sich insbesondere auf unsere zunehmend ‚digitaler’ werdenden Kunden konzentrieren. Unser Ziel ist es, die erste Wahl für unsere Kunden und ein zuverlässiger Partner zu sein, der immer genau das bietet, was der Kunde braucht und wann er es braucht“, sagt Vlad Wolfson, Commercial Director von MegaFon.

Mit Tools wie Big Data-Analysen und maschinellem Lernen identifiziert MegaFon nun die konkreten Bedürfnisse und Wünsche der Kunden. Auf Basis dieser Inspirationen von Millionen von Kunden kann MegaFon fortschrittliche Lösungen anbieten, die den Kunden in ihrem Alltag helfen.

Durch die neue Markenpositionierung – die sich auch in dem neuen Claim „MegaFon. Starts with you“ wiederfindet – kann MegaFon den Kern der internen und externen Unternehmenstransformation vermitteln: hin zu einer wirklich kundenzentrierten Marke, die digitales Leben in Russland vorantreibt.

„Wir sind stolz, Partner für ein Unternehmen wie MegaFon zu sein, das die Bedeutung einer klaren Markenstrategie und außergewöhnlicher Markenerlebnisse als Katalysator für Business Transformationen erkannt hat“, sagt Simon Thun, CEO Interbrand Central & Eastern Europe.

Neben der strategischen Arbeit entwickelte Interbrand zudem MegaFons Markenauftritt weiter, um die neue Positionierung auch hier widerzuspiegeln. Durch die Einführung eines Super-Zeichens, das auf dem MegaFon Logo basiert, und durch das Auffrischen der wichtigsten Designelemente – insbesondere der MegaFon Farben – bewegt sich die Marke auch visuell in einen Bereich für zukünftiges Wachstum und Storytelling.

„Mit diesem Relaunch hat MegaFon die Gelegenheit, sich von der Konkurrenz abzugrenzen – nicht nur durch ein klar differenziertes Design, sondern auch durch eine relevante Geschichte und echte Erlebnisse“, so Jens Grefen, Executive Director Creation bei Interbrand. „Am Ende wird das den entscheidenden Unterschied machen, denn Kunden wollen Marken, mit denen sie sich identifizieren können. MegaFon hat mit seinem starken Kundenfokus alles was man braucht, um solch eine Marke zu werden“, schlussfolgert er.

Die neue Marke wird in einer landesweiten Werbekampagne vorgestellt. Die Kampagne hat ihre Premiere beim Launchevent am 12. September mit einem TV-Spot (Agentur: instinct), in dem die bekannten russischen Künstler Yolka und Burito die neue Positionierung und Identität vorstellen: https://www.youtube.com/watch?v=ZR9Cxp85Va8

About Interbrand Deutschland
Interbrand ist eine weltweit tätige Markenberatung. Durch die besondere Verbindung von strategischer Kompetenz und kreativer Exzellenz unterstützen wir unsere Kunden dabei, einzigartige Markenerlebnisse für nachhaltiges Wachstum zu entwickeln, getreu unserem Motto: "We grow brands and businesses". Interbrand CEE koordiniert die Arbeiten für Kunden in der Regional Zentral- und Osteuropa – von Amsterdam bis Moskau und Kopenhagen bis Istanbul. Interbrand veröffentlicht jährlich der allgemein anerkannten Studie Best Global Brands sowie die Breakthrough Brands, und ist Herausgeber des Webby Award-prämierten "brandchannel". Für weitere Informationen folgen Sie uns auf Twitter und Facebook.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte: